home    site map    UPB AS PRÄSENTATION / 2017
   
   wir über uns      struktur      neuigkeiten      produkte / projekte      in der gesellschaft      stellenangebote      fotoarchiv      kontakt  
 
    

LV

EN

RU

DE
 
 
 
NEWSLETTER DER HOLDING ALS PDF
  DIE LETZTE VERSION HERUNTERLADEN
  ARCHIV
  PRODUKTKATALOGE
 
 
NEUIGKEITEN DES UNTERNEHMENS
 
   
 
   
 
   
 
   
  ALLE NEUIGKEITEN
   
 
    Seite drucken      Seite senden  
 
 

  

| 25. 02. 2015 | Auf der Management-Konferenz von UPB wird über die Entwicklungspläne der Holding entschieden. Der neue Vorstand des Unternehmens beginnt mit der Arbeit

Auf der jährlichen Management-Konferenz von UPB, die am 20. Februar stattgefunden hat, sind die weiteren Entwicklungsschritte der Holding besprochen worden. Unter Berücksichtigung der Markttrends im Bausektor in den baltischen Staaten wurden die geopolitischen Risiken und Chancen beurteilt. Auf der Konferenz wurde beschlossen, die Bau-Ressourcen der Holding zu stärken und zu verbessern, indem ihre Möglichkeit noch größere und technisch komplexere Projekte zu realisieren weiterentwickelt wird.

 

UPB wird weiterhin in die Entwicklung des Unternehmens investieren, indem sie in 2015 vier Millionen Euro in Produktionsanlagen, Informationstechnik und Software sowie in die Erneuerung von Gebäuden und des Fuhrparks investieren wird. Angesichts des Erfolgs des neuen Geschäftsfeldes der Holding – des Maschinenbaus – auf den internationalen Märkten wird die Entwicklung des Feldes weiterhin unterstützt.
 
Als eines der vorrangigen Exportmärkte der Holding wurde Großbritannien bestimmt, wo die von UPB hergestellten verglasten Holz-Aluminiumkonstruktionen immer mehr an Popularität gewinnen. UPB registrierte eine Kapitalgesellschaft in Großbritannien im März 2014 und bislang sind in dem Land schon mehrere Fassaden-Projekte erfolgreich realisiert worden.

 

Parallel zu der Entwicklung von Geschäftsfeldern und Märkten wird UPB auch weiterhin neue Produkte entwickeln, basierend auf dem Synergieeffekt zwischen den verschiedenen Gruppen der Holding. Als einer der erfolgreichsten Synergie-Produkte im Maschinenbau von AILE Gruppe und RK Metals vom vergangenen Jahr können die motorisierten Fassaden genannt werden.

 

Die Management-Konferenz von UPB findet schon zum 12. Mal statt. Das Ziel der Konferenz ist es, die Führungskräfte der Gruppen und der Abteilungen zu versammeln, um die gesammelten Erfahrungen auszutauschen und sich auf gemeinsame Entwicklungspläne der Holding zu einigen.

 
 
 
 
 
 
 
 
         Zurück
 
 
 
       UPB © 2007 Copyrights | Kontakt
Site design and programming by | CIMO |