home    site map    UPB AS PRÄSENTATION / 2017
   
   wir über uns      struktur      neuigkeiten      produkte / projekte      in der gesellschaft      stellenangebote      fotoarchiv      kontakt  
 
    

LV

EN

RU

DE
 
 
 
NEWSLETTER DER HOLDING ALS PDF
  DIE LETZTE VERSION HERUNTERLADEN
  ARCHIV
  PRODUKTKATALOGE
 
 
NEUIGKEITEN DES UNTERNEHMENS
 
   
 
   
 
   
 
   
  ALLE NEUIGKEITEN
   
 
    Seite drucken      Seite senden  
 
 

  

| 06. 06. 2014 | GT15-Powerboot-Fahrer Uvis Lazarenoks belegt mit seinem Team UPB Energy in der Gesamtwertung der Powerboot-Weltmeisterschaft Platz fünf.

Am 1. Juni 2014 fand in Tschechien die Powerboot-Weltmeisterschaft in der Klasse GT15 statt. Am Rennen nahmen elf Teilnehmer aus fünf Ländern teil: Lettland, Estland, Groß Britannien, Schweden und Norwegen.


Lettland wurde bei der Meisterschaft vom Fahrer des Teams UPB Energy, Uvis Lazarenoks, vertreten. In der Gesamtwertung belegte Uvis den fünften Platz. Als Sieger der Weltmeisterschaft ging Eevardi Gregor aus Estland hervor. Die Platzbelegung sah wie folgt aus: Platz zwei Suuk Rene (Estland), Platz drei Arand Stefan (Estland) und Platz vier – Jelf Ben (Groß Britannien)

.
Seit 2013 fährt Uvis Lazareniks als Mitglied des Teams UPB Energy. Obwohl seine Erfahrungen im Rennen noch nicht groß sind, sprechen die Ergebnisse für sich. Von Geburt an ist Uvis Lazarenoks mit dem Motorbootsport verbunden: Seine Familie kann auf Fahrer in drei Generationen stolz sein. Sein Großvater Ādolfs Lazarenoks war der Leiter der Motorbootsportabteilung Liepājas Sarkanā Metalurga ūdens motosporta sekcija und sein Vater Janeks Lazarenoks war der Fahrer des Teams UPB Energy in der Klasse O500.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
         Zurück
 
 
 
       UPB © 2007 Copyrights | Kontakt
Site design and programming by | CIMO |