home    site map    UPB AS PRÄSENTATION / 2017
   
   wir über uns      struktur      neuigkeiten      produkte / projekte      in der gesellschaft      stellenangebote      fotoarchiv      kontakt  
 
    

LV

EN

RU

DE
 
 
 
NEWSLETTER DER HOLDING ALS PDF
  DIE LETZTE VERSION HERUNTERLADEN
  ARCHIV
  PRODUKTKATALOGE
 
 
NEUIGKEITEN DES UNTERNEHMENS
 
   
 
   
 
   
 
   
  ALLE NEUIGKEITEN
   
 
    Seite drucken      Seite senden  
 
 

  

| 21. 06. 2011 | UPB unterzeichnet Vertrag über den Bau des akustischen Konzerthauses in Cesis [delfi.lv]

Das Internetportal "Delfi Kultura" wurde von der Kommune des Landkreises Cesis informiert, dass am Montag, den 20.Juni 2011, zwischen dem Bürgermeister des Landkreises Cesis, Herrn Gints Skenders und dem Präsidenten von UPB Holding, Herrn Uldis Pilens ein umfangreicher Vertrag über die Rekonstruktionsarbeiten des Kulturhauses in Cesis unterzeichnet wurde.

 

Symbolisch wurde der Vertrag im Orgelsaal des alten Kulturhauses unterzeichnet. Die Vertragssumme incl. Ust. beträgt 7.887.939 Lats (ca. 11 Mio Euro). "Der Weg von der Ausschreibung bis zur Unterzeichnung des Vertrages dauerte mehr als ein Jahr, weil gegen die Entscheidung über den Zuschlag zweimal Berufung eingelegt wurde. Letztendlich hat sich der Ausschuss zwischen vier Bewerbern – „UPB Holding“, Fa. "Skonto Buve", "Arcers" und "Re&Re" - für die UPB Holding entschieden, stand in der Mitteilung von Landkreis Cesis.

 
 
 
 
         Zurück
 
 
 
       UPB © 2007 Copyrights | Kontakt
Site design and programming by | CIMO |