home    site map    UPB AS PRÄSENTATION / 2017
   
   wir über uns      struktur      neuigkeiten      produkte / projekte      in der gesellschaft      stellenangebote      fotoarchiv      kontakt  
 
    

LV

EN

RU

DE
 
 
 
NEWSLETTER DER HOLDING ALS PDF
  DIE LETZTE VERSION HERUNTERLADEN
  ARCHIV
  PRODUKTKATALOGE
 
 
NEUIGKEITEN DES UNTERNEHMENS
 
   
 
   
 
   
 
   
  ALLE NEUIGKEITEN
   
 
 

NEUIGKEITEN

 
 

  

UPB ist das einzige lettische Unternehmen, das in diesem Jahr ins Finale eingezogen ist und den Ruban d’Honneur-Preis bei den "European Business Awards 2014/2015" erhalten hat. Der Wettbewerb findet bereits das achte Jahr in Folge statt. Dieses Jahr haben am Wettbewerb 24 000 Unternehmen aus 33 europäischen Ländern teilgenommen. Die Träger des Ruban d’Honneur-Preises wurden von 132 Jurymitgliedern gewählt, unter denen sowohl Manager internationaler Unternehmen als auch ehemalige Staatsoberhäupter und Dozenten von verschiedenen europäischen Universitäten sind.

mehr

  

Uldis Pilens, Präsident der Holdinggesellschaft UPB, geboren 1956, hat an der Bauhaus - Universität Weimar studiert und das Studium als Diplom-Ingenieur Architekt abgeschlossen. Auf Initiative von U.Pilens wurde das Konzept der Sonderwirtschaftszone Liepaja ausgearbeitet. Für den Beitrag zur Entwicklung der schwedisch-lettischen Kooperation wurde er mit dem höchsten Verdienstorden des Königreichs Schwedens-  dem Nordstern-Orden (Ritter 1. Klasse) – ausgezeichnet.

mehr

  

Am 1.Januar 2015 ist UPB in den Bauverband Schwedens (Sveriges Byggindustrier) aufgenommen worden, damit hat sie ihre Positionen auf dem schwedischen Markt gestärkt. Nachdem sie zum vollwertigen Mitglied im Verband der Bauindustrie Schwedens geworden ist, wurde es für UPB möglich, die aktuellen Tendenzen des schwedischen Baumarktes viel operativer zu verfolgen, sowie im Falle der Notwendigkeit ihr professionelle juristische Hilfe in Fragen der Arbeitsgesetzgebung geleistet wird.

mehr

  

Im Rahmen eines Forschungsprojekts der International Energy Agency wurden weltweit die 50 schönsten mit Solarmodulen ausgestatteten Gebäude ausgewählt, darunter das Naturum Vattenriket in Schweden. Das Ziel der Auswahl und Bewertung dieser Art von Gebäuden ist es, künftig zum Bau solcher zu inspirieren, Kenntnisse und Interesse der Architekten zur Verwendung von Sonnenenergie in Gebäuden fördern und die Energieeffizienz dieser Gebäude hervorzuheben.

mehr

  

"Die lettische Wirtschaft hält an der Übergangszeit zwischen postsowjetischer Orientierung und der neuen geopolitischen Zugehörigkeit fest,"

 

sagt der größte Aktionär der UPB-Holding Uldis Pīlēns im Interview mit der DB.  Er wird als pragmatischer Stratege mit der Fähigkeit auf allen Ebenen und Gebieten der weit verzweigten Holding präsent zu sein charakterisiert, seien es Kunst- und Weinkultur oder die neuesten Errungenschaften im Energiewesen. Es scheint, als ob nun der Moment gekommen ist, in dem das Unternehmen wie ein präzises Uhrwerk funktioniert, dessen Gründer allerdings blickt über den Horizont und versucht den Kurs des Landes im geopolitischen Raum zu berechnen.

mehr

 
 
 
         1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42  
 
 
 
       UPB © 2007 Copyrights | Kontakt
Site design and programming by | CIMO |