home    site map    UPB AS PRÄSENTATION / 2017
   
   wir über uns      struktur      neuigkeiten      produkte / projekte      in der gesellschaft      stellenangebote      fotoarchiv      kontakt  
 
    

LV

EN

RU

DE
 
 
 
NEWSLETTER DER HOLDING ALS PDF
  DIE LETZTE VERSION HERUNTERLADEN
  ARCHIV
  PRODUKTKATALOGE
 
 
NEUIGKEITEN DES UNTERNEHMENS
 
   
 
   
 
   
 
   
  ALLE NEUIGKEITEN
   
 
 

NEUIGKEITEN

 
 

  

In der Galerie der UPB ist ab 17. Dezember die Einzelausstellung der Künstlerin Helēna Heinrihsone „Piedzīvojumi” (Erlebnisse) zu sehen.

„Piedzīvojumi” umfasst binnen zehn Jahren, von 1997 bis 2007, geschaffene Werke, die unterschiedlich sind, allerdings hervorragend zusammen passen.

mehr

Bereits das sechste Jahr veranstaltete der Verband der lettischen Baumärkte den Wettbewerb "Der beste Händler von Baumaterialien". Bei der Kategorie des Einzelhandels belegte das Unternehmen der Holdinggesellschaft UPB, die H&L STUDIJA, den preisgekrönten 1. Platz. mehr

  

Solche Künstler wie Ieva Iltnere, Aija Zariņa, Barbara Gaile, Jānis Mitrēvics, Inta Celmiņa, Helēna Heinrihsone, Dace Lielā, Sandra Krastiņa, Edgars Vērpe, Frančeska Kirke, Ivars Heinrihsons, Ilze Avotiņa bedürfen keiner Kommentare.
Die Holdinggesellschaft UPB hat in Zusammenarbeit mit den anerkanntesten lettischen Künstlern einen einmaligen Kunstkalender für das Jahr 2008 geschaffen. Die Hauptidee dieses Projekts ist die Popularisierung und Förderung der zeitgenössischen lettischen Kunst. mehr

  

Auf der am 23. November veranstalteten Tagung, die im Rahmen der 3. internationalen Messe für Energetik und umweltfreundliche Energiesysteme und -technologien „Umwelt und Energie 2007” in der Zeit vom 22. bis 24. November im internationalen Messezentrum Ķīpsala stattfindet, wird um 10.15 Uhr der Präsident der Holding UPB, Uldis Pīlēns einen Vortrag mit dem Titel „Kraft-Wärme-Kopplung und ihre künftigen Chancen” halten. Die Messe wird von dem Messeveranstalter BT1 in Zusammenarbeit mit dem Umweltministerium der Republik Lettland, dem Baltischen Umweltforum, der Investitions- und Wirtschaftsförderungsagentur Lettland und der Kampagne "Nachhaltige Energie für Europa" (Sustainable Energy Europe) durchgeführt. mehr

  

Laut den durch die Zeitschrift KAPITĀLS (11/2007) erfassten Daten „DIE 101 WERTVOLLSTEN LETTISCHEN UNTERNEHMEN” belegt die Holding UPB Platz 29, unter den Unternehmen des Bauwesen und Baumaterialien nimmt sie den 2. Platz ein. mehr

 
 
 
         1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42  
 
 
 
       UPB © 2007 Copyrights | Kontakt
Site design and programming by | CIMO |