home    site map    UPB AS PRÄSENTATION / 2017
   
   wir über uns      struktur      neuigkeiten      produkte / projekte      in der gesellschaft      stellenangebote      fotoarchiv      kontakt  
 
    

LV

EN

RU

DE
 
 
 
NEWSLETTER DER HOLDING ALS PDF
  DIE LETZTE VERSION HERUNTERLADEN
  ARCHIV
  PRODUKTKATALOGE
 
 
NEUIGKEITEN DES UNTERNEHMENS
 
   
 
   
 
   
 
   
  ALLE NEUIGKEITEN
   
  Geschichte        Finanzen        Zertifikate       
 
 
 
2009
  Seite drucken      Seite senden
 

Januar

Die im Mai 2008 gestartete Arbeit am Handelszentrum ICA/MAXI in Norrköping (Schweden) sind beendet

 

Februar
Die groβangelegte Modernisierung der Büroräume von der RK METĀLS Gruppe in Grobiņa sind abgeschlossen

Die Arbeit an mehreren neuen Sporthallen Lettlands - in Grobiņa, Priekule, Talsi ,sowie an der Sporthalle des 1. Gymnasiums Talsi sind beendet

Die UPB ERNERGY Gruppe hat eine neue Filiale in Liestal (Schweiz) eröffnet

Das Unternehmen der UPB ENERGY Gruppe , UPB GmBH nimmt an der 18. alljährlichen Biogas Fachmesse in Hannover, die von dem Fachverband Biogas e.V. veranstaltet wird, teil

Die Arbeit an der Hochschule RINGAREN in Skövde(Schweden) ,sowie am Weiterbildungszentrum NORDAHL GRIEG in Bergen (Norwegen) sind abgeschlossen

 

März

Das Unternehmen VĪNA STUDIJA nimmt an der internationalen Ausstellung ProWein in Düsseldorf teil

Die Arbeit am Stadion WINTERSTADION in Örebro (Schweden) sowie am Konferenzzentrum für Bildungsverwaltung SMYKKESKRINET in Oslo (Norwegen) sind abgeschlossen

 

April
Durch die Strukturoptimierung der MB BETONS Gruppe und Gründung  der GmBH TRANSPORTBETONS wurden alle in Lettland vertretenen Produktionsstätten für Transportbeton zentralisiert
Die  MB BETONS Gruppe nimmt die Produktionsstätte in Ādaži in Betrieb
Im Einkaufszentrum BAATA in Liepāja wird ein weiteres Weinstudio des Unternehmens VĪNA STUDIJA eröffnet
Die Arbeit am Bürogebäude KV.ANSVARET in Jönköping(Schweden) sind abgeschlossen

Mai

1 PLUS 1 Studio erhält den Förderungspreis der Zeitschrift  DEKO  GADA BALVA 2008 für ein Möbelstück. Designer des Möbelstücks war Martins Pilens
UPB ENERGY war mit einem Stand auf der gröβten internationalen Ausstellung für Technik im Baltikum "BALTTEHNIKA" 2009 in Vilnius vertreten
Die  Arbeit am Handelszentrum HAGEBY CENTRUM in Norrköping, Schweden, sowie am Hotel Marriot Hotel Snöfligan in Stockholm, Schweden, sind abgeschlossen

 

Juni

Die UPB steht an der 134 Stelle in der Zeitschrift „Lietišķā Diena” der veröffentlichten Top-Unternehmen für das Jahr 2009
Die Sporthalle der 2. Mittelschule und der Hauptschule Talsi erhalten den GROßEN Jahrespreis der lettischen Architektur 2008. Bauunternehmen: UPB NAMS. Projektleiter, das Architekturbüro U.Pīlēns
In der Ausstellung der besten Arbeiten  lettischer Architektur im Jahr 2008, erhält Architekt der "1 plus 1 Studija" Mārtiņš Pīlēns den Preis für die beste Büroinnenaustattung für das UPB Büro in der Maskavas Straβe 250 in Riga
In Liepāja findet die erste Runde der Powerboat Meisterschaft statt. Der UPB ENERGY Cup

 

Juli

Im Gewerbepark Pulvera Straβe in Liepāja, wird von LOGU SERVISA CENTRS ein neuer Warenhauskomplex eröffnet
Die Wassermotorsportmannschaft der UPB ENERGY- um Lauris Gūtmanis gewinnt den Weltmeistertitel

 

August

Die Wassermotorsport-Mannschaft UPB ENERGY wird in der Mannschaftswertung zum Meister Lettlands 2009
Vor einem Jahr öffnete das Unternehmen VĪNA STUDIJA für die Besucher seine Türen. In dem Unternehmen wird ein Konzept von Weinhandel, Weinbar und einer Weinschule durchgeführt

 

September

Die MB BETONS Gruppe liefert Transportbeton für den Biogasanlagebau auf dem Bauernhof „Līgo”Die Weinboutique „Vīna Studija” bietet eine Auswahl von Weinen im Salon für Fliesen der H&L studija in Riga in der  Brīvības Straβe 155 zum Verkauf an
Das MB Werk für Transportbeton erhält den Qualitäts-Pokal der MB BETONS Gruppe für die Saison 2008/2009

 

Oktober

UPB nimmt in der Zeitschrift „Dienas Bizness” den 81. Platz der wertvollsten 100 Unternehmen für das Jahr 2008 ein
Die AILE Gruppe  Logu Servisa Centrs zog in den neuen Lagerhauskomplex Brīvības Straβe 155 in Riga ein. Wo auch H&L Studija untergebracht ist und mit Fliesen handelt

 November

UPB nahm in der Zeitschrift „Kapitāls” den 42. Platz der wertvollsten 101 Unternehmen in Lettland für das Jahr 2009 ein
Von dem Designerverband Lettland verliehenen Jahrespreis in der Kategorie " BESTE BÜROINNENAUSTATTUNG", erhält der Architekt von "1plus 1 Sudija" Mārtiņš Pīlēns diesen Preis und zwar für die UPB Büroinnenaustattung in der Maskavas Straβe

 

Dezember

Im Jahre 2009 führte die UPB Holding eine Reihe von bedeutenden Exportprojekten  durch, bei denen Stahlbeton,  Metall – und verglaste Konstruktionen hergestellt, geliefert und montiert wurden. Unteranderem für Büro-, Schul- , Wohn- und Einkaufsgebäude in Dänemark, Schweden, Norwegen und Island. Wie der „ Neroport ” in Kopenhagen, „Vitus Bering Innovation Park” in Horsens, Stadion „Vinterstadion” in Örebro, Handelszentrum „ HAGEBY CENTRUM” in Norrköping, Hochschule „ Ringaren” in Skövde, „ Kv. Ansvaret ” in Jönköping, Hauptbahnhof „ Terminalbyggnaden” in Uppsala, Hotel „ Marriott Hotel Snöflingan ” in Stockholm, „ Dockums” in Malmö, Zentrum für Weiterbildung „ Nordahl Grieg ” in Bergen,  Konferenzzentrum für Bildungsverwaltung „Smykkeskrinet ” in Oslo, Lagerhaus, Yachthandels-und Wartungszentrum „ Hakonshella ” in Bergen, Wohnhaus mit Einkaufszentrum „KVÆRNERBYEN” in Oslo, Bierbrauerei „Grjothals” in Reykjavik und einige andere

In diesem Jahr realisierte UPB NAMS  folgende Objekte: moderner Lagerkomplex Brīvības Straβe 158,  Büro-und Geschäftshaus Jūras Straβe, Bürgerzentrum  K. Valdemāra Straβe 31, in Liepāja, Rekonstruktion der Hauptschule und  Bau der Sporthalle in  Zaķumuiža, Sporthalle des staatlichen Gymnasiums in Talsi, Sporthalle der Stadt Priekule, multifunktionelles Sportzentrum in Madona

Die MB BETONS Gruppe setzte dieses Jahr folgende Projekte um: Hubschrauberlandeplatz in Lielvārde, die Südbrücke ﴾Betonieren von Pfählen﴿ in Riga, Hafenrekonstruktion in Kuiviži,   Salacgrīva und in Mērsrags, Brücke über den Fluss Svēte in Ozolnieki, Kläranlage in Brocēni, Brücke über den Fluss Venta in Ventspils, Kläranlage in Mazsalaca, Rekonstruktion des Unternehmens „Dobeles Dzirnavnieks” in Dobele, Bau eines Windgenerators in Pope, Rekonstruktion des Krankenhauses der Stadt Liepāja, Biogasanlage auf dem Bauernhof „Mežacīruļi”, Biogasanlage auf dem Bauernhof „Līgo”

Zu den wichtigsten von der AILE Gruppe  in Lettland realisierten Bauobjekten des Jahres zählen: Die vorschulische Bildungseinrichtung in Cēsis, Bibliothek in Pārventa in Ventspils, Komplex des Untenhmens „Plus Punkts”, „ J. Daliņš” Stadion in Valmiera, multifunktionelles Zentrum der Stadt Talsi, Olympisches Zentrum Zemgale in Jelgava

Die bedeutendsten Projekte des Architekturbüros U.Pīlēns im Jahre 2009: Rekonstruktion von Atmodas Boulevard in Liepāja, Renovierung der Straβenbahnlinie bzw. ihre Erweiterung bis zum Stadtteil Ezerkrasts in Liepāja, Rekonstruktion der Fernwärme-Übertragungs-und Verteilugsnetze in Liepāja, Biomasse-KWK-Anlage, sowie Fernwärmemagistrale „Avoti”, Rekonstruktion der Zinību Straβe in Ogre

 

 
 
 
         1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25  
 
 
 
       UPB © 2007 Copyrights | Kontakt
Site design and programming by | CIMO |